Übersicht

Bürgergesellschaft

Schultütenaktion der Meppener Tafel

Auch in diesem Jahr unterstützt die SPD Meppen die Schultütenaktion der Meppener Tafel. Die Meppener Tafel erstellt für bedürftige Kinder Schultüten mit praktischen Dingen, wie Tuschkästen etc. als auch mit kleinen (gesunden) Naschereien. Die SPD Meppen unterstützt diese Aktion gern.

Fraktion vor Ort: DLRG-Ortsgruppe Meppen

Gestern Abend durften wir Gast bei der DLRG Ortsgruppe Meppen sein. Die Vorsitzende Alexandra Faust und Vorstandsmitglied Frank Schumann haben uns ausführlich darüber informiert, welche Aufgaben der Verein übernimmt, wie sie dabei unterstützt werden und an welchen Stellen es brennt. So übernimmt der Verein beispielsweise die Wache am Möllersee und ist sehr aktiv im Bereich Kinderschwimmausbildung.

Ministerpräsident Stephan Weil besuchte das Café International

Der Ministerpräsident des Landes Niedersachsen Stephan Weil besuchte das Café International in Meppen. Das Café dient als Treffpunkt von Flüchtlingen und Ehrenamtlichen, die die Integration von Flüchtlingen fördern wollen. Betrieben wird das Café von der Arbeiterwohlfahrt Emsland, dem Sozialdienst Katholischer Männer und dem Deutschen Roten Kreuz in Zusammenarbeit mit der Stadt Meppen.

SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder und ihre Fraktionskollegin Svenja Stadler referierten in Meppen zum bürgerschaftlichen Engagement – Stärkung des Ehrenamtes als zentrale Aufgabe der Bundespolitik

Meppen. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder lud nach Meppen ein und referierte mit ihrer Kollegin Svenja Stadler zum Thema „bürgerschaftliches Engagement“. Die Bundespolitikerinnen betonten, dass das ehrenamtliche Engagement seitens der Politik stärker gefördert werden muss. Geladen waren neben allen Interessierten auch die ehrenamtlich Aktiven aus der Region sowie der Gastreferent Christian Hüser von der Freiwilligenagentur in Meppen.

Bürgerschaftliches Engagement als Grundpfeiler einer solidarischen Gemeinschaft

SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder lädt ein zur Fraktion vor Ort mit Svenja Stadler Die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder lädt am Freitag, den 28. Oktober nach Meppen zur „Fraktion vor Ort“ und thematisiert das ehrenamtliche Engagement. Gastreferate halten dabei ihre Bundestagskollegin Svenja Stadler, die als zuständige Berichterstatterin zum Thema „Bürgerschaftliches Engagement“ sprechen wird sowie Christian Hüser vom Freiwilligenzentrum in Meppen.

Meppener Tafel hat mehr Zulauf durch Flüchtlinge

Bei der Meppener Tafel versorgen sich immer mehr Flüchtlinge mit Lebensmitteln und anderen Dingen des täglichen Bedarfs. Das wurden bei einem Informationsbesuch der SPD- Bundestagsabgeordneten Daniela De Ridder bei der Meppener Tafel deutlich.

SPD-Ortsverein Meppen besucht die Meppener Tafel

Bei einem Besuch bei der Meppener Tafel konnten sich die Mitglieder des Meppener SPD Ortsvereins von den Leistungen der Ehrenamtlichen Helfer der Meppener Tafel überzeugen. Frau Anita Leipnitz, Leiterin der Meppener Tafel, gewährte einen Einblick in die Abläufe der täglichen Arbeit. Die Kunden der Tafel müssen vor einem Einkauf nachweisen das eine Bedürftigkeit besteht um dann bei den Erwachsenen für 2€ und pro Kind für 50 Cent den Einkauf zu tätigen.

SPD besucht Wärmestube

Bei einem Besuch der nunmehr über zwanzig Jahre bestehenden Wärmestube informierten sich die Genossen des SPD- Ortsvereins der SPD- Rats und Kreistagsfraktion über die aktuelle Situation der Wärmestube und der ambulanten Wohnungshilfe. Die Wärmestube, die zweimal wöchentlich ganztags und ansonsten vormittags geöffnet ist,wird von bis zu sechzig Personen täglich besucht, wobei die Zahl der Flüchtlinge zunimmt.