Übersicht

2017

SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder zu Besuch bei der Kardinal-von-Galen-Oberschule

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder besuchte die Kardinal-von-Galen-Oberschule in Meppen. Eingeladen zu einem Referat über ihre Arbeit im Deutschen Bundestag hatten sie die Schülerinnen und Schüler der 9. Jahrgangsstufe und deren Politiklehrerinnen. Vor Ort kam De Ridder mit der Schulleiterin Melanie Eßer und der Politiklehrerin Alexandra Faust ins Gespräch.

SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder beim SPD-Ortsverein Meppen

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder war zu Gast beim SPD-Ortsverein in Meppen zur Nachlese der Bundestagswahl. Gemeinsam mit der Landtagskandidatin Andrea Kötter und dem Ortsvereinsvorsitzenden Johannes Hessel analysierte De Ridder die vergangenen Wahlen im Bund und in Niedersachsen. Deutlich wurde, dass eine Strategie zur Stärkung der Region auf allen politischen Ebenen notwendig ist.

Wir trauern um Klaus Freisfeld

Am 22.10.2017 verstarb unser langjähriger Parteifreund Klaus Freisfeld Die Nachricht seines Todes hat uns tief betroffen gemacht. Klaus war seit 1970 Mitglied unseres Ortsvereins Wir werden Klaus Freisfeld stets ein ehrendes Andenken bewahren. Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt seiner Familie…

SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder besucht die Wehrtechnische Dienststelle für Waffen und Munition in Meppen

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder war mit der SPD-Landtagskandidatin Andrea Kötter zu Besuch bei der Wehrtechnischen Dienststelle für Waffen und Munition in Meppen und kam mit dem stellvertretenden Leiter der Dienststelle Dr. Thomas Mályusz, Stabsleiter Dieter Grönniger, Helmut Etmann vom Personalrat, dem Vertreter der Schwerbehinderten Heiner Schnelte und Günter Prawitz aus der Verwaltung ins Gespräch.

Schultütenaktion der Meppener Tafel

Auch in diesem Jahr unterstützt die SPD Meppen die Schultütenaktion der Meppener Tafel. Die Meppener Tafel erstellt für bedürftige Kinder Schultüten mit praktischen Dingen, wie Tuschkästen etc. als auch mit kleinen (gesunden) Naschereien. Die SPD Meppen unterstützt diese Aktion gern.

Fraktion vor Ort: DLRG-Ortsgruppe Meppen

Gestern Abend durften wir Gast bei der DLRG Ortsgruppe Meppen sein. Die Vorsitzende Alexandra Faust und Vorstandsmitglied Frank Schumann haben uns ausführlich darüber informiert, welche Aufgaben der Verein übernimmt, wie sie dabei unterstützt werden und an welchen Stellen es brennt. So übernimmt der Verein beispielsweise die Wache am Möllersee und ist sehr aktiv im Bereich Kinderschwimmausbildung.

SPD Meppen freut sich über Neumitglieder

Auf der Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Meppen zur Wahl der Delegierten zum Kreisparteitag konnte der Vorsitzende Johannes Hessel auch vier neue Mitglieder im Ortsverein begrüßen. Neun weitere Neumitglieder waren leider verhindert. Johannes Hessel freute sich ins besondere, dass auch junge Genossen hinzugewonnen werden konnten und zeigte ihnen die Chancen auf, die das Netzwerk der ältesten Partei in Deutschland ihnen bietet.

Nur wer vergessen wird, ist tot. Du wirst leben.

Am 02.06.2017 verstarb im Alter von nur 63 Jahren unser langjähriger Parteifreund Hans-Dieter (Johnny) Boven Die Nachricht seines Todes hat uns tief betroffen gemacht. Johnny Boven war ein von uns hochgeschätzter Freund und Partner.

SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder zieht positive Bilanz zur Blaulichtkonferenz Emsland

SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder zieht eine erfolgreiche Bilanz zu ihrer „Blaulichtkonferenz Emsland“, die unter Beteiligung vieler Engagierter und der Gastreferentin Dr. med. Angelika Claußen in Meppen stattfand. Erörtert wurden unter anderem die Vorkehrungen und Vorbereitungen zu einem möglichen Unfall in einem Kernkraftwerk und die Frage, wie die Kommunen und Einsatzkräfte vor Ort im Katastrophenfall aufgestellt sind.

Ministerpräsident Stephan Weil besuchte das Café International

Der Ministerpräsident des Landes Niedersachsen Stephan Weil besuchte das Café International in Meppen. Das Café dient als Treffpunkt von Flüchtlingen und Ehrenamtlichen, die die Integration von Flüchtlingen fördern wollen. Betrieben wird das Café von der Arbeiterwohlfahrt Emsland, dem Sozialdienst Katholischer Männer und dem Deutschen Roten Kreuz in Zusammenarbeit mit der Stadt Meppen.

Andrea Kötter als Landtagskandidatin nominiert

Auf der Delegiertenversammlung am 13. März im Kolpinghaus in Meppen wurde Andrea Kötter zur Landtagskandidatin für die Landtagswahl im Januar 2018 gewählt. Sie erhielt alle Stimmen der Delegierten aus dem Wahlkreis Meppen und kann somit auf eine hundertprozentige Unterstützung aus den Ortsvereinen bauen.

Einwohnerbefragung zur Trägerschaft der Kindertagesstätte war ein Erfolg

Die Meppener SPD Fraktion ist mit dem Ergebnis der Einwohnerbefragung zur Trägerschaft der Kindertagesstätte in Meppen Esterfeld sehr zufrieden. Die Befragung ist bei den Bürgerinnen und Bürgern auf großes Interesse gestoßen. Knapp ein Drittel der Befragten haben ihre Stimme abgegeben und die Auszählung ergibt, dass zu annähernd 50 Prozent die Forderung der SPD nach einer städtischen oder freien Trägerschaft befürwortet wird.

SPD-Fraktion wünscht Bürgerbefragung zur Trägerschaft von Kindertagesstätten

Zur Trägerschaft der neuen Kindertagesstätte in Meppen-Esterfeld ist eine sehr heftige und emotionale Debatte entbrannt. Zu Beginn der Beratungen war mit einer solchen Entwicklung nicht zu rechnen. Kurz noch einmal zur Chronologie: Im März 2016 teilte Bürgermeister Helmut Knurbein dem Stadtrat mit, dass der Neubau einer Kindertagesstätte erforderlich ist. Schon zu diesem Zeitpunkt regte die SPD Fraktion an, die neue Einrichtung in kommunale Trägerschaft zu übernehmen.

Ehrung für Alfred Korfhage

Im Rahmen einer Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Meppen dankte der Vorstand dem Genossen Alfred Korfhage für sein außergewöhnliches ehrenamtliches Engagement auch außerhalb der SPD. Hierzu wurden Alfred Korfhage ein Ehrenbrief und die Ehrennadel vom Ortsvereinsvorsitzenden Johannes Hessel (li.) und dessen…

SPD-Ortsverein ehrt Mitglieder

Im Rahmen einer Feierstunde im Cafe an der Koppelschleuse konnten Mitglieder des SPD Ortsvereins Meppen einige ihrer Mitglieder für Ihre langjährige Treue zur Sozial Demokratischen Partei Deutschlands auszeichnen.